News

line-up

Unser Line-Up für das Bootycamp 2019 steht fest und ist bereits unter hier veröffentlich. Trainer...

weiterlesen
Website online

Mit Hochdruck haben wir an unserem Internetauftritt gearbeitet und dürfen euch diesen endlich...

weiterlesen

Line Up

Bei den Workshops erwarten euch erstklassige Trainer. Die meisten Workshops finden bei Schönwetter im Freien (am Pool oder auf der Dachterrasse) statt. Bei Schlechtwetter werden die Einheiten im Hotel abgehalten. In den Pausen könnt ihr den Strand, den Pool oder die Wellnesseinrichtungen des Hotels nutzen und auch etwas relaxen.

Tinze

Finnland

Tinze ist Tänzerin, Tanzlehrerin und Choreografin aus Finnland und wohl Europas "Twerk-Queen" Nummer 1. Sie betreibt das erste Twerk Tanzstudio in Finnland und wurde 2015 "Finnish Cahampion of Twerk". Ihre Workshops sind in Skandinavien und in ganz Europa richtig angesagt und daher ist sie natürlich auch beim Bootycamp in Bibione mit dabei. Tinze´s Twerk Workshops sind energiegeladen, voll Spaß und "Girl Power". Sie ist bekannt für ihre energische Art zu lehren und zu performen und ihr Ziel ist es, dass sich jede Teilnehmerin nach ihren Workshops wie eine Queen fühlt. Tinze hat in großen Produktionen wie Arena-Shows und Finnish Music Awards mitgewirkt und Choreographien kreiert. Darüber hinaus ist sie Tänzerin eines beliebten finnischen Rap-Duos, JVG. 

Kristina Marks

Deutschland / Russland

Kristina Markstetter ist in Tscheljabinsk, Russland geboren und in Deutschland aufgewachsen. Bereits als Kind tanzte Kristina verschiedene Stile und war immer fasziniert von den zahlreichen Facetten, die Tanz zu bieten hat. Um Ihre Tanzkarriere abzurunden, lässt sie sich 2015 von der Professional Dance Academy der New York City Dance School in Stuttgart, zur Tänzerin, Choreographin und Tanzpädagogin ausbilden. Dort wurde sie von nationalen und internationalen top Trainern und Choreographen in den Tanzrichtungen Ballett, Jazz, Modern, Zeitgenössischer Tanz und Hip Hop unterrichtet. Heute ist Kristina als Tänzerin und Tanzlehrerin tätig und gibt Klassen im Contemporary, Street Jazz und Twerk. Kristina ist kreativ und lebt dies gern künstlerisch im Choreografieren aus. Seit Dezember 2016 ist Kristina Co-Founder der Marke twerXout®, einem Tanz-Fitness-Programm mit Basiselementen aus dem Twerking, kombiniert mit Kraftübungen und viel Tanz. 

Rimma Banina

Deutschland / Russland

Rimma Banina ist in Barnaul, Russland geboren und hat schon in Großstädten wie Novosibirsk und Moskau gelebt, getanzt und gearbeitet. In Russland war Rimma als Tänzerin und Fitness-Trainerin tätig, leitete Tanz -und Group-Fitness Kurse von A-Z in Tanzschulen und Fitnessstudios. Als Koordinatorin eines anerkannten Health-Club sammelte sie viele Erfahrungen in der Fitnessbranche. Erst seit 2015 ist Rimma, mit ihrem Sohn in Deutschland und bereichert mit ihrer Energie nun die deutsche Tanz- und Fitnesswelt. Sie steht für Selbstbewusstsein und Girl-Power, das kann man kaum übersehen. Heute gibt sie Tanzkurse in High Heels, Dancehall, Vogue und Twerk. Seit Dezember 2016 ist Rimma Co-Founder der Marke twerXout®, einem Tanz-Fitness-Programm mit Basiselementen aus dem Twerking, kombiniert mit Kraftübungen und viel Tanz.

Federica

Italien

Federica ist die italienische Twerk-Botschafterin. Sie lernte bei den besten Dancehall und Twerk Tänzern der Welt. Als Twerk Specialist (Italia's Got Talent, IUmor, Amici und viele mehr) arbeitete sie auch in vielen TV-Shows in Italien, Deutschland und Rumänien. Federica arbeitete mit Achille Lauro, Shaggy, Major Lazer, Bounty Killer, Doctor P und vielen anderen zusammen. In mehr als 30 italienischen und europäischen Städten war sie bereits als Lehrerin und Jurorin im Einsatz. Sie fördert Twerk in Italien seit 2015 und organisiert internationale Twerk-Workshops und die offiziellen nationalen Twerk-Meisterschaften "Italian Twerk Contest" sowie "European Twerk Contest". Sie ist die erste italienische Twerkerin, die in Russland am "True Twerk Camp" 2018 teilnimmt. Ihre Kurse und Auftritte sind in ganz Europa gefragt.

Ann-Christin Meise

Deutschland

Ann-Christin Meise begann im Alter von 6 Jahren mit Ballett, wo sie ihre Grundkenntnisse in Körpergefühl und -haltung erlernte. Weiter ging es über verschiedene Hip Hop - Tanzschulen, wo sie sich schnell auf karibische Musik und den dazugehörigen Tanzstile - wie Dancehall und Reggeaton - spezialisierte. Sie nahm bei vielen Classes und Workshops teil, verbesserte enorm ihr tänzerisches Können und bildete sich stetig weiter. Mit 21 Jahren begann sie als Tanzlehrerin, für lateinamerikanischen Paartanz und Zumba® Fitness, zu arbeiten und bekam die Möglichkeit bei mehreren großen Events - Shows mit Salsa, Merengue, Cumbia und Samba zu tanzen. Ihre Leidenschaft gehörte aber dem jamaikanischen Dancehall. 3 Jahre später lässt sie sich von Anet Antosova inspirieren, mixte Elemente aus dem Twerk zu ihrem Style hinzu und begann ihre ersten Twerk Classes und Workshops in Kassel. Mittlerweile arbeitet die 27-Jährige unter den Namen „Ann C.“ erfolgreich als Tanz- und Fitness Trainerin und hat sich auf die Tanzstile female Dancehall und Twerk spezialisiert, wo sie deutschlandweit Workshops und Classes gibt.

Silke Gabriela Gleinig

Deutschland

Gabriela ist gebürtige Berlinerin, ihre Wurzeln aber liegen zu 100% in Lateinamerika. Als Tochter einer Argentinierin und eines Paraguayers vereint sie gleich zwei Latinokulturen in sich. Ihre Liebe zum Tanzen entwickelte Gabriela schon von klein auf. Bereits im frühen Teeniealter begann ihr Herz für urbane Tanz- und Musikstile Lateinamerikas zu schlagen. Bereits im Jahr 2005 unterrichtete Gabriela Reggaeton in mehreren Berliner Tanzschulen. Seit zwei Jahren fokussiert sich die Berlinerin auf Latin Twerk und kombiniert so Urban Latin mit Twerk. In ihren Classes geht es ihr um die Vermittlung des Latin Flows, um Temperament und Lockerheit.

Lilie Gorchkov

Deutschland

Ich bin Lilie: Ich bin in Hannover geboren, hab jedoch ziemlich viel multi-kulti im Blut. Tanzen, Musik und Sport war seit ich denken kann ein fester Bestandteil meines Lebens. Mit fünf habe ich meine Eltern überredet mich in der Tanzschule anzumelden und habe mich tänzerisch seitdem in vielen Bereichen ausprobiert. Später kam dann die Musik und andere Sportarten hinzu. 2014 habe ich mein Abitur gemacht, habe danach drei Jahre Musik studiert, konzentriere mich momentan aber fast komplett auf das Tanzen und den Sport. Wenn ich mich selber mit wenigen Worten beschreiben müsste würde ich sagen: Ich bin eine lebensfrohe, temperamentvolle, bunte und verrückte Persönlichkeit mit viiieel Energie und liebe es das an andere Menschen weiterzugeben, sei es in meinen Kursen oder Classes, durchs gemeinsames Tanzen, Musizieren oder einfach im Alltag :-)

Alfred Fric

Österreich

Zdravko Alfred Fric ist seit nun 15 Jahren im Sport tätig und begann seine Karriere beim österreichischen Bundesheer, wo er auch nach wie vor als Offizier nebenberuflich tätig ist. Seit 2011 ist er als Personal Trainer im funktionellen Training und Gruppenfitness tätig. 2013 gründete er die Personal Trainer Akademie und leitet Ausbildungen und Kurse zu unterschiedlichen Themen wie Bootcamp, Functional Workout, leistungsorientiertes Training. Auch beim Bootycamp in Bibione wird er vertreten sein und euch bei Workshops an eure Grenzen bringen.